Bildrechte Fotos

Layout: Newsfactory

 

Die Augenpartie ist der Ausschnitt aus der Autogrammkarte (Foto/Rechte: Josef A. Slominski)

 

Startseite:

 

Sieben Portraits (alle Portraits sind Bestandteile der Bildergalerie, nur Bild 1 ist auch auf der Startseite zu sehen)
Foto/Rechte: Edo König (1)
Foto/Rechte: Foto Keiner (2)
Foto: Josef A. Slominski
Rechte: ACSP (3)
Rechte: ACSP (4)
Foto/Rechte: Winfried Rabanus (5)
Foto: Josef A. Slominski
Rechte: ACSP (6)

Foto/Rechte: Josef A. Slominski (7)

 

Privates: Herkunft

 

Elternhaus in der Schellingstraße 49 im Jahr 1912
Rechte: ACSP

 

Franz Josef Strauß mit seinem Vater 1918
Rechte: ACSP

 

Hochzeitsbild der Eltern
Rechte: ACSP

 

Privates: Ausbildung

 

Franz Josef Strauß (Dritter von rechts in der oberen Reihe) im Kreise seiner Schulkameraden
Rechte: ASCP

 

Am Tag der Kommunion 1924/25
Foto:Lichtbildstelle Marga
Rechte: ACSP

 

Als Student im Jahr 1940
Rechte: ACSP

 

Mit der siegreichen Mannschaft des RC Amor 07 München nach dem Gewinn des Radrennens "Quer durch das Bayerische Hochland" 1934 mit Franz Josef Strauß (rechts)
Foto/Rechte: Rudolf Brauner

 

Mit seiner Schwester Maria ca.1940/49
Rechte: ACSP

 

Als Oberregierungsrat 1949
Rechte: ACSP

 

Privates: Soldat

 

Als Soldat in Landsberg am Lech 1939
Rechte: ASCP

 

Während des Arbeitsdienstes (zweiter von links)
Rechte: ASCP

 

Ordonanzoffizier Franz Josef Strauß (mit Sonnenbrille) im Abteilungsgefechtstand bei Orechowski am Donez 1942
Foto: Paul Botzenhard
Rechte: akg-images/Paul Botzenhard

 

Als Leutnant (dritter von links) beim Verbrennen von Unterlagen in Rußland 1942
Foto: Paul Botzenhard
Rechte: akg-images/Paul Botzenhard

 

Als Kanonier während des Frankreichfeldzuges
Rechte: ACSP

 

Privates: Familie

 

Familie Strauß ca. 1962
Rechte: ACSP

 

Marianne Strauß mit den Kindern Franz Georg, Monika und Max Josef ca. 1966/67
Foto:Atelier Hafner
Rechte: ACSP

 

Radausflug mit Tochter Monika Ostern 1967
Rechte: ACSP

 

Familie Strauß in Rott am Inn ca. 1968/69
Foto: Hanns Hubmann
Rechte: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz

 

Franz Josef Strauß am Schreibtisch in der Bonner Wohnung ca. 1969/1970
Foto/Rechte: Sven Simon

 

Franz Georg Strauß mit seinem Vater anlässlich des feierlichen Gelöbnisses der Bundeswehr
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Familie Strauß im Garten der Wohnung in München-Sendling ca. 1980
Rechte: ACSP

 

Max Josef Strauß mit seinem Vater in Salzburg Ostern 1986
Rechte: ACSP

 

Monika Hohlmeier (links) mit Prinzessin Diana bei der Aktion Sonnenschein des Zentrums für behinderte und nichtbehinderte Kinder im Rahmen des Deutschlandbesuchs am 5. November 1987
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Privates: Marianne Strauß

 

Portrait Marianne Strauß fünfziger Jahre
Rechte: ACSP

 

Portrait Marianne Strauß 1957
Foto: Hanns Hubmann
Rechte: , Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz

 

Mit ihrem Vater Max Zwicknagl 1957
Foto: Hanns Hubmann
Rechte: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz

 

Franz Josef  und Marianne Strauß nach der kirchlichen Trauung in Rott am Inn 1957
Rechte: ACSP

 

Verlobungsreise nach Rom Ostern 1957
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Tischdekoration anlässlich der Hochzeit 1957
Rechte: ACSP

 

Marianne Strauß im Kontor der elterlichen Brauerei in Rott am Inn 1957
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Denkmal Iller-Unglück
Foto/Rechte: Flo Sorg

 

Marianne Strauß als Begleitung von Behinderten des Caritasverbandes München-Freising im "Sonnenzug" 1982
Rechte: ASCP

 

Beisetzung in Rott am Inn 1984
Wilfried Scharnagl (Hrsg.), Marianne Strauß. Ein Buch der Erinnerung, Percha 1984, S.13

 

Das Ehepaar Strauß
Rechte:ACSP

 

Das Ehepaar Strauß
Foto: Hanns Hubmann

Rechte: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz

 

Das Ehepaar Strauß
Foto: Hanns Hubmann

Rechte: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz

 

Das Ehepaar Strauß
Rechte: Gerhard M. Hotop, München

 

Privates: Marianne Strauß: Max Zwicknagl

 

Portrait Max Zwicknagl
Rechte: ACSP

 

Mit ihrem Vater Max Zwicknagl 1957
Foto: Hanns Hubmann
Rechte: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz

 

Der Politiker: Landrat

 

Mit Vertretern der amerikanischen Militärregierung, Major Carlsen und Leutnant Tott, in Schongau 1946
Rechte: ACSP

 

Landrat Xaver Bauer mit seinem Stellvertreter ca. 1945/46
Luitpold Braun, Der unbekannte Strauß – die Schongauer Jahre, Schongau 1992, S.29

 

Als Landrat in Schongau 1946
Rechte:ACSP

 

Mit Stadtpfarrer Josef Krones anlässlich der Einweihung der Lechbrücke in Schongau 1947
Rechte: ACSP

 

Als Torhüter beim Fußballspiel Landratsamt gegen Stadtverwaltung in Schongau 1948
Rechte: ACSP

 

Der Politiker: Wirtschaftsrat der Bizone

 

Während einer Sitzung des Wirtschaftsrats der Bizone 1948 (zweiter von links)
Rechte: ACSP

 

Der Politiker: Bundestagsabgeordneter

 

Als Zuschauer bei der Annahme der Wahl zum Bundeskanzler durch Konrad Adenauer am 15. September 1949
Rechte: Bundesbildstelle

 

Am deutsch-saarländischen Grenzübergang Einöd im Mai 1951 beim vergeblichen Versuch ins Saargebiet zu gelangen
Rechte: Hellmut H. Prinz

 

Zusammen mit Hans-Joachim von Merkatz beim Präsidenten des amerikanischen Parlaments während der USA-Reise 1953
Rechte: ACSP

 

Im Gespräch mit Carlo Schmidt anlässlich eines Empfangs für Konrad Adenauer 1963
Rechte: Bundesbildstelle

 

Besuch der Sektorengrenze Potsdamer Platz 1964 in Begleitung des Berliner Bürgermeisters Franz Amrehn
Rechte: Bundesbildstelle

 

Mit Konrad Adenauer und Ludwig Erhard während des 14. CDU Bundesparteitages 1966 in Bonn
Foto/Rechte: Josef A. Slominski

In der Debatte zur Regierungserklärung von Bundeskanzler Helmut Schmidt am 17. Dezember 1976
Rechte: Bundesbildstelle

 

Der Politiker: Bundestagsabgeordneter: Bundeswahlkreis Weilheim

 

Mit Michaela Geiger und Friedrich Zimmermann 1987
Rechte: ACSP

 

Der Politiker: Landesgruppenvorsitzender

 

Mit Hans Storch und Peter Horn während einer Sitzung der CDU/CSU Bundestagsfraktion in der ersten Wahlperiode 1949/53
Rechte: ACSP

 

Während einer Sitzung der CSU-Landesgruppe 1956 im Bundeshaus in Bonn
Rechte: ACSP

 

Mit Richard Stücklen und Ingeborg Geisendorfer 1956 anlässlich einer CSU-Landesgruppensitzung in Kirchheim
Rechte: Sepp Hartmann, Mindelheim

 

Der Politiker: Bundesminister für besondere Aufgaben

 

Das zweite Kabinett Konrad Adenauers nach Aushändigung der Ernennungsurkunden 1953 durch Bundespräsident Theodor Heuss
Rechte: Bundesbildstelle

 

Der Politiker: Bundesminister für Atomfragen

 

Mit Professor Heinz Maier-Leibnitz und General Walter Bedell Smith im Mai 1956 anlässlich der Unterzeichnung eines Vertrages zur Lieferung des 1. Deutschen Atomreaktors in New York
Rechte: Wide World Photos

 

Ministerpräsident Wilhelm Hoegner 1956 bei der Übernahme des ersten aus Amerika eingetroffenen Uranstabes des Forschungsreaktors der Technischen Hochschule in Garching
Quelle: Peter Jakob Kock, Der Bayerische Landtag. Eine Chronik, München 1991, S.119

 

Besuch bei der Firma Friedrich Krupp in Essen 1956
Rechte: ACSP

 

Der Forschungsreaktor der Technischen Hochschule München in Garching mit einem Modell der Anlage während der Bauzeit 1957
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Der Politiker: Bundesminister der Verteidigung

 

Unterzeichnung der Gründungsurkunde des Soldatenhilfswerks der Bundeswehr 1957
Rechte: ACSP

 

Vereidigung als Verteidigungsminister 1957 im Deutschen Bundestag
Rechte: Bundesbildstelle

 

Antrittsbesuch des ersten Wehrbeauftragten der Bundeswehr Hellmuth von Grollmann 1959
Rechte: ACSP

 

Teilnahme an einer Konferenz des Nordatlantischen Verteidigungsbündnisses (NATO) 1958 in Paris
Rechte: ACSP

 

Besuch der ersten Reservisten der Bundeswehr am Dienstsitz des Verteidigungsministers, der Ermekeil-Kaserne in Bonn 1958
Rechte: ACSP

 

Mit Konrad Adenauer anlässlich des Großen Zapfenstreichs zu seiner Verabschiedung 1962
Rechte: Altarchiv Bundesministerium der Verteidigung

 

Der Politiker: Bundesminister der Verteidigung:
Franz Josef Strauß und das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel"

 

Mit Konrad Adenauer beim Großen Zapfenstreich zur Verabschiedung als Bundesverteidigungsminister am 19. Dezember 1962
Rechte: Altarchiv Bundesministerium der Verteidigung

 

Mit Franz Josef Dannecker während eines Prozesses gegen das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" 1965 in München
Rechte: Bayernkurier

 

Rudolf Augstein während eines Prozesses gegen das Nachrichtenmagazin "Der Spiegel" 1965 in München
Rechte: Bayernkurier

 

Mit Rudolf Augstein 1966
Rechte: Spiegel-Verlag, Hamburg

 

Verkündung des Verfassungsgerichtsurteils vom 5. August 1966 in Karlsruhe
Rechte: Spiegel-Verlag, Hamburg

 

Mit Rudolf Augstein und Leo Brawand während eines Spiegel-Gesprächs in Bonn 1967
Rechte: Spiegel-Verlag, Hamburg

 

Der Politiker: Bundesminister der Finanzen

 

Konstituierende Sitzung des Finanzkabinetts 1967 (v.l..n.r. Friedrich Schäffer, Franz Josef Strauß, Kurt Schmücker und Karl Schiller) unter dem Vorsitz von Bundeskanzler Kurt-Georg Kiesinger
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Mitglieder des Aufsichtsrats der Olympia Baugesellschaft (v.l.n.r. Franz Josef Strauß, Lauritz Lauritzen, Hans-Jochen Vogel, Konrad Pöhner und Herbert Kunze) während der konstituierenden Sitzung 1967
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Mit Wirtschaftsminister Karl Schiller auf der Internationalen Automobilausstellung (IAA) 1967 in Frankfurt am Main
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Pressekonferenz mit Wirtschaftsminister Karl Schiller 1968
Rechte: Bundesbildstelle

 

Der Politiker: Bayerischer Ministerpräsident

 

Vereidigung als Ministerpräsident am 6. November 1978 durch Landtagspräsident Franz Heubl 1978
Foto: Josef A. Slominski
Rechte: ACSP

 

Treffen mit seinen Amtsvorgängern Alfons Goppel, Hans Ehard und Wilhelm Hoegner 1979 anlässlich des 160. Jahrestages des Bayerischen Parlaments
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Besuch des italienischen Staatspräsidenten Sandro Pertini 1979 in München
Rechte: Bundesbildstelle

 

Turnusmäßiger Wechsel im Amt des Bundesratspräsidenten 1983 von Johannes Rau, Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen, zu Franz Josef Strauß, Ministerpräsident von Bayern
Rechte: Bundesbildstelle

 

Eröffnung der Ausstellung "Wirtschaftspartner Bayern" 1985 in Quingdao/Volksrepublik China
Rechte: ACSP

 

Unterzeichnung des Medienstaatsvertrages 1987 durch die Ministerpräsidenten der Länder
Rechte: Bundesbildstelle

 

Besuch des Instituts für Materialwissenschaften (IMA) an der Universität Bayreuth 1986
Rechte: IMA Universität Bayreuth

 

Zweite Umbildung des dritten Kabinetts Franz Josef Strauß 1988
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Glückwünsche von Landtagspräsident Franz Heubl nach der Vereidigung zum Bayerischen Ministerpräsidenten 1978
Rechte: Heinz Firsching, München

 

Sein Wirken: Deutschlandpolitik

 

An der Berliner Sektorengrenze 1964
Rechte: Bundesbildstelle

 

Rainer Bäurich bei seinem Besuch in der Bayerischen Staatskanzlei 1983
Rechte: Nachlass Fritz Kuhn, Bayerisches Hauptstaatsarchiv (Abteilung 5), München

 

Besuch des DDR-Staatsratsvorsitzenden Erich Honecker 1987 in München
Rechte:Bundesbildstelle

 

Sein Wirken: Sicherheitspolitik

 

Im Gespräch mit Karl-Theodor Freiherr von Guttenberg in den sechziger Jahren
Foto: Josef A. Slominski
Rechte: ACSP

 

Mit dem Vorsitzenden des Verteidigungsausschusses des Deutschen Bundestages Fritz Erler, SPD, 1961 bei General Lauris Norstad im Hauptquartier der Alliierten Streitkräfte Europa
Rechte: SHAPE Foto

 

Mit dem amerikanischen Außenminister Dean Rusk 1961
Rechte: ACSP

 

Mit Gerhard Schröder während des CDU-Bundesparteitages 1967 in Braunschweig
Rechte: Bundesbildstelle

 

Mit Klaus Kinkel, Präsident des Bundesnachrichten- dienstes (BND), und Bundeskanzler Helmut Schmidt 1981 anlässlich der Feierstunde zum 25jährigen Jubiläum des BND
Rechte: Pressestelle Bundesnachrichtendienst, Pullach

 

Sein Wirken: Außenpolitik

 

Mit Henry Kissinger anlässlich einer Tagung 1959 in Bonn
Rechte: ACSP

 

Mit Margaret Thatcher anlässlich der EDU Parteiführerkonferenz in London 1979
Rechte: Sven Simon

 

Persönlicher Dank des libanesischen Präsidenten Amin Gemayel für Vermittlungsversuche im Libanon-Konflikt 1985
Rechte: ACSP

 

Mit Michail Gorbatschow 1987 in Moskau
Rechte: ACSP

 

Sein Wirken: Außenpolitik: Chinapolitik

 

Treffen mit dem Vorsitzenden der Kommunistischen Partei Chinas Mao Tsetung 1975
Rechte: ACSP

 

Während der Reise in die Volksrepublik China 1975
Rechte: Sven Simon

 

Franz Josef und Marianne Strauß mit Begleitung 1975 an der chinesischen Mauer
Rechte: ACSP

 

Im Gespräch mit den ZDF-Journalisten Gerhard Dampmann (rechts) und Rudolf Radke (links) 1975 nach der Rückkehr aus China
Rechte: ACSP

 

Besuch des chinesischen Ministerpräsidenten Hua Guofeng 1979 in Bayern
Rechte: Hanns Reich

 

Sein Wirken: Europapolitik

 

Mit dem Präsidenten der Europäischen Gemeinschaft für Kohle und Stahl (EGKS) Jean Monnet 1954
Rechte: Hanns Tschira, Baden-Baden

 

Besuch von Präsident Charles de Gaulle 1962 bei der Führungsakademie der Bundeswehr in Hamburg
Rechte: Bundesbildstelle

 

Im Gespräch mit dem Kommissionspräsidenten der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft (EWG) Walter Hallstein 1965
Rechte: Marcelle Jamar, Brüssel

 

Fernsehdiskussion der Parteivorsitzenden Franz Josef Strauß (CSU), Willy Brandt (SPD) und Helmut Kohl (CDU) anlässlich der Europawahl 1984
Rechte: Sven Simon

 

Sein Wirken: Landespolitik

 

Gang von Vertretern der Bundes- und Landespolitik durch die Münchner Innenstadt anlässlich der 800 Jahr Feier 1958
Rechte: Kurt Huhle, München

 

Mit dem SPD-Landesvorsitzenden Volkmar Gabert bei einem Empfang für Wilhelm Hoegner 1967
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Ernennung zum Ehrenoffizier der Gebirgsschützenkompanie Mittelwald 1975
Foto: Hanns Hubmann7
Rechte: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz, Berlin

 

Ernennung zum Ehrenoffizier der Gebirgsschützenkompanie Mittelwald 1975
Foto: Hanns Hubmann7
Rechte: Bildarchiv Preußischer Kulturbesitz, Berlin

 

In Begeleitung des Oberbürgermeisters von München, Erich Kiesl, beim Trachtenzug des Oktoberfestes 1983
Rechte: ACSP

 

Sein Wirken: Energiepolitik

 

Besuch der Zeche Hugo in Gelsenkirchen anlässlich der Bundestagswahl 1980
Rechte: Bernhard Jaraczewski, Suderburg

 

Modell der Wiederaufbereitungsanlage in Wackersdorf 1986
Rechte: Sven Simon

 

Sein Wirken: Finanzpolitik- und Wirtschaftspolitik

 

Mit dem Oberbürgermeister von Regensburg, Hans Herrmann, und dem Bundestagsabgeordneten Hermann Höcherl bei einer Veranstaltung der Vereinigung der Arbeitgeberverbände in Bayern, Bezirksgruppe Regensburg
Rechte: Ernst Berger, Regensburg

 

Auf der Währungskonferenz in Brüssel 1968
Rechte: Foto Blumenthal, Garmisch-Partenkirchen

 

Im Gespräch mit dem Präsidenten der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern Rolf Rodenstock 1979
Rechte: Kurt Nieft

 

Besuch des BMW-Werks Rosslyn/Südafrika 1982
Rechte: ACSP

 

Mit dem Regierenden Bürgermeister von Berlin, Richard von Weizsäcker, 1983 während einer Veranstaltung des Vereins Berliner Kaufleute
Rechte: Foto Hasse GmbH, Berlin

 

Als Redner auf dem Bayerischen Wirtschaftstag 1984 in Nürnberg
Rechte: ACSP

 

Sein Wirken: Luft- und Raumfahrt

 

Franz Josef Strauß anlässlich des Besuchs der Ausstellung "Unsere Luftwaffe" auf dem Königsplatz in München 1959
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Grundsteinlegung für die Deutsche Versuchsanstalt für Luftfahrt 1959 in Wahn
Rechte: ACSP

 

Im Cockpit einer F104-G (Starfighter) in den sechziger Jahren
Rechte: ACSP

 

Übergabe einer Fiat G-91 an die Bundesluftwaffe ca. 1962 auf dem Stützpunkt Manching
Rechte: ACSP

 

Gespräch mit Ludwig Bölkow 1962 anlässlich der Luftfahrtschau Hannover
Rechte: ACSP

 

Mit dem Modell eines Airbus A300 ca. 1972
Rechte: Ulli Skoruppa/Bunte Illustrierte, Offenburg

 

Anlässlich der Weltraummission D1 mit dem Astronauten Ulf Merbold 1985 im Deutschen Raumfahrtzentrum Oberpfaffenhofen
Rechte: Deutsche Forschungs- und Versuchsanstalt für Luft- und Raumfahrt (DLR)

 

Übergabe eines Airbus A310 an die Fluggesellschaft PANAM 1985
Rechte: Norbert A. Schmidt

 

Unterzeichnung eines Kaufvertrages 1988 zwischen Airbus Industrie und der DDR-Fluggesellschaft Interflug in Toulouse
Rechte: Airbus Industrie

 

Hinweisschild zum neu eröffneten Flughafen München Franz Josef Strauß 1992
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Blick in die Booster-Fertigungshalle anlässlich einer Veranstaltung in Augsburg am 16. Oktober 2008
Rechte: MT Aerospace

 

Sein Wirken: Bildungspolitik

 

Im Gespräch mit Josef Kardinal Wendel in den fünfziger Jahren
Rechte: J. E. Kovács

 

Anlässlich der 25-Jahr-Feier des Max-Planck-Instituts für Plasmaphysik 1985
Rechte: ACSP

 

Mit Thomas Goppel, Hans Zehetmair und Peter Schnell 1986 während einer Tagung des Kulturpolitischen Arbeitskreises der CSU
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Verleihung des Bayerischen Filmpreises 1987 an Heinz Rühmann und Ruth Leuwerik
Rechte: Peter Hartmann

 

Parteivorsitzender: Parteipolitiker

 

Parteivorsitzenden Josef Müller und Generalsekretär Franz Josef Strauß auf der CSU-Landesversammlung in Straubing 1949
Rechte: L. Urban, Straubing

 

Hanns Seidel nach seiner Wahl zum CSU-Parteivorsitzenden 1955 in München
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Mit seiner Frau Marianne bei einer Wahlversammlung anlässlich der Bundestagswahl 1957
Rechte: ACSP

 

Mit Hanns Seidel während der CSU-Landesausschusssitzung 1958 in Hof
Rechte: Karl Heinz Sedlak, Hof

 

Als Redner während einer Wahlkundgebung in Lahnstein 1976
Rechte: Liebschner

 

Mit Andreas Khol (ÖVP) bei der Unterzeichnung der Gründungsurkunde der Europäischen Demokratischen Union (EDU) 1978 auf Schloss Kleßheim bei Salzburg
Rechte: ACSP

 

Als Teilnehmer bei einer Fernsehdiskussion mit Helmut Kohl, Hans-Jochen Vogel und Hans Dietrich Genscher anlässlich der Bundestagswahl 1983
Rechte: Sven Simon

 

Mit Helmut Kohl bei einer gemeinsamen Sitzung der CDU/CSU nach der Bundestagswahl 1987
Foto: Fritz Reiss
Rechte: AP

 

Treffen der Parteivorsitzenden der International Democrat Union (IDU) 1985 in Washington
Rechte: Nachlass Strauß Sammlung Kray, Archiv für Christlich-Soziale Politik (ACSP) der Hanns-Seidel-Stiftung, München

 

Parteivorsitzender: Parteipolitiker: Bayernpartei

 

Diskussion u.a. von Hans Seidel und Joseph Baumgartner anlässlich der Bildung der Viererkoalition in Bayern 1954
Rechte: von der Leyen

 

Parteivorsitzender: Wahl zum Parteivorsitzenden

 

Landesversammlung der CSU am 18. März in München
Foto: Eduard Dietl
Rechte: ACSP

 

Während seiner Rede nach der Wahl zum ParteivorsitzendenFoto: Eduard Dietl
Foto: Eduard Dietl
Rechte: ACSP

 

Die Parteivorsitzenden von CDU und CSU Helmut Kohl und Franz Josef Strauß 1974
Rechte: Presse-Service Jutta Spitzley, Bonn

 

Parteivorsitzender: Bundestagswahl 1980

 

Mitglieder der Wahlmannschaft 1980
Rechte: Bayernkurier

 

Wahlkampfbus für die Bundestagswahl 1980
Rechte: ACSP

 

Protestaktion gegen einen Auftritt von Franz Josef Strauß bei der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen 1979
Rechte: d-e-w-o Foto, Köln

 

Besuch von Marianne Strauß bei der Neuen Ruhrzeitung 1980 in Essen
Rechte: Neue Ruhr Zeitung / Neue Rhein Zeitung, Essen

 

Informationsstand der Bürgeraktion "Demokraten für Strauß" anlässlich der Bundestagswahl
Rechte: ACSP

 

Parteivorsitzender: Vierte Partei

 

Helmut Kohl und Franz Josef Strauß nach ihrem Treffen in Bonn am 7. Dezember 1976
Rechte: Color Press Alfred Hennig

 

CSU-Landesgruppenchef Friedrich Zimmermann (Mitte) in Rottach-Egern 1976. Links neben Parteichef Franz Josef Strauß, rechts Richard Stücklen
Rechte: Abendzeitung

 

Mit Generalsekretär Gerold Tandler in der CSU-Landesleitung ca. 1974
Foto: Josef A. Slominski
Rechte: ACSP

 

Gemeinsame Sitzung der CDU/CSU-Bundestagsfraktion nach der Aufhebung des Trennungsbeschlusses von Kreuth 1976
Rechte: Sven Simon

 

Parteivorsitzender: Politischer Aschermittwoch

 

Als Redner beim Politischen Aschermittwoch 1967 in Vilshofen
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Als Redner beim Politischen Aschermittwoch 1968 in Vilshofen
Rechte: Mittelbayerische Zeitung, Regensburg

 

Politischer Aschermittwoch Vilshofen 1967
Foto: Wolf
Rechte: Mittelbayerische Zeitung, Regensburg

 

Politischer Aschermittwoch Vilshofen 1968
Foto: Heirler
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Die Passauer Nibelungenhalle anlässlich des Politischen Aschermittwoch 1975
Rechte: Lothar Kucharz, Wesseling

 

Politischer Aschermittwoch Passau 1975
Rechte: ACSP

 

Veranstaltungsplakat zum Politischen Aschermittwoch 1978 in Passau
Rechte: ACSP

 

Parteivorsitzender: Bayernkurier

 

Mit dem Chefredakteur der Parteizeitung Bayernkurier, Wilfried Scharnagl, in den siebziger Jahren
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Franz Josef Strauß als Leser des Bayernkurier auf dem CSU-Parteitag 1977
Quelle: Walter Schöll (Hrsg.), Franz Josef Strauß, Der Mensch und Staatsmann, Percha 2. Auflage 1984, S.137

 

Buchpräsentation von Winfried Scharnagl "Mein Strauß. Staatsmann und Freund" am 9. Dezember 2008 in der Hanns-Seidel-Stiftung
Rechte: Hanns-Seidel-Stiftung

 

FJS in Wort und Bild: Medien

 

Im Kreis von Journalisten
Rechte: ACSP

 

Während eines Fernsehinterviews in Bonn 1957
Rechte: ACSP

 

Titelblatt des Kandidatenbriefs anlässlich der Bundestagswahl 1965
Rechte: ACSP

 

FJS in Wort und Bild: Redner

 

Als Redner im Wahlkampf
Rechte: ACSP

 

Plakat anlässlich der Landtagswahl in Bayern 1970
Rechte. ACSP

 

Reisen

 

Mit David Ben Gurion 1963
Rechte: ACSP

 

Mit Winfried Scharnagl und Edmund Stoiber während der Reise nach Moskau 1987
Rechte: ACSP

 

Würdigungen: Tod

 

Trauerfeierlichkeiten zum Tod von Franz Josef Strauss
Rechte: Sven Simon

 

Abschied der Münchner Bevölkerung vor dem Prinz Carl Palais
Rechte: dpa Picture-Alliance GmbH, Frankfurt am Main

 

Trauerzug durch die Ludwigstraße in München
Rechte: Winfried Rabanus

 

Seite 14 der Sondernummer des Bayernkurier vom 14. Oktober 1988
Rechte: Bayernkurier

 

Widmungstafel an der CSU-Parteizentrale in München
Rechte: CSU

 

Würdigungen: Ehrungen

 

Anlässlich der Verleihung der Ehrendoktorwürde der Ludwig-Maximilians-Universität München am 13. Juli 1985
Rechte: Süha